Die Besten Luftreiniger gegen Pollen: 2022 Test

Ein Luftreiniger wird häufig für Pollenallergiker empfohlen. Unabhängig von ihrem Alter und den Pollen, auf die sie am meisten reagieren, ist der Luftreiniger ein Gerät, das ihnen wirklich helfen kann, leichter zu atmen.

Haben Sie es satt, zu niesen, sich die Nase zu putzen und juckende Augen zu haben? Was wäre, wenn der Luftreiniger die Lösung wäre?

Wenn das Wetter schön wird, öffnen alle Deutschen gerne die Fenster, spüren die Sonne auf der Haut und lauschen dem Gesang der Vögel. Doch was für viele eine schöne Gewohnheit ist, kann für Pollenallergiker schnell zum Albtraum werden.

Pollen sind winzige Körner, die sich auf den Früchten und Blüten von Bäumen und Pflanzen befinden, die als „anemophil“ bekannt sind. Wörtlich: „wer den Wind liebt“! Diese Pflanzen haben keine andere Möglichkeit, Pollen zu transportieren als den Wind, der die Blüte des Baumes in eine Frucht verwandeln kann. Pollen, die vom Wind getragen werden, sind allergen, Pollen, die von Insekten getragen werden, dagegen nicht.

Glücklicherweise können Luftreiniger alle Pollenarten filtern. Und wir von besteluftreiniger.de teilen gerne unser Wissen über die besten Luftreiniger gegen Pollen.

Levoit Core 400s HEPA-filter Luftreiniger für Pollen Testezieger 2022

Levoit Core 400s HEPA Luftreiniger test gegen pollen
  • CADR: 400m³/h
  • Filtersystem: 3-schichtige
  • max. Raumgröße: 83㎡
  • Lautstärke: 24 dB
  • Automodus: Ja
  • Sleep-modus: Ja
  • App: Ja
Vorteile Nachteile
  • Leistungsstark und dennoch erschwinglich
  • Einfach zu installieren und in Betrieb zu nehmen
  • Die App funktioniert manchmal nicht

Mit einem 3-stufigen Filtrationsverfahren und einem HEPA-Kohlefilter filtert und entfernt der LEVOIT Core 400s Luftreiniger 99,97 Prozent der Pollen, Staub, Gerüche, Rauch und andere haushaltsübliche Allergene, so dass er insgesamt die beste Wahl ist.

Das Gerät eignet sich am besten für Räume mit einer Größe von bis zu 83㎡ und verfügt über drei Gebläsestufen, um den von Ihnen benötigten Reinigungsgrad zu erreichen. Außerdem verfügt es über einen Schlafmodus, einen Automatikmodus, WiFi und eine Zeitschaltuhr. Im Schlafmodus läuft das Gerät leiser und mit weniger LED-Anzeige, während der Automatikmodus je nach Reinigungsbedarf im Raum zwischen den Lüftergeschwindigkeiten wechselt.

RENPHO H13 HEPA: Beste Budget Luftreiniger für Pollen

RENPHO H13 HEPA Budget Luftreiniger gegen pollen test
  • CADR: 300m³/h
  • Filtersystem: 4-schichtige
  • max. Raumgröße: 55㎡
  • Lautstärke: 26dB
  • Automodus: Nein
  • Sleep-modus: Ja
  • App: Nein
Vorteile Nachteile
  • HEPA-Filterung
  • Geräuscharmer Betrieb
  • Mehrere Geschwindigkeiten
  • Zeigt die Luftqualität nicht an und passt sich nicht automatisch an

Es ist eine schwierige Aufgabe, die Luft von allen Partikeln zu befreien, die sich in Ihrer Wohnung befinden, und erfordert häufig den Kauf eines hochwertigen Geräts. Uns gefällt der RENPHO Luftreiniger, denn nicht jeder kann es sich leisten, Hunderte von Euro in einen Luftreiniger zu investieren, um seine Pollenallergie zu bekämpfen.

Dieses Modell ist wirklich erschwinglich, wenn man bedenkt, dass es vier Filterstufen hat, darunter einen HEPA-Filter, einen Schlafmodus, der unglaublich leise ist, und die Fähigkeit, die Luft in einem 55 m2 großen Raum dreimal pro Stunde umzuwälzen. Außerdem verfügt er über eine Zeitschaltuhr mit automatischer Abschaltung, drei Gebläsestufen und zwei Beleuchtungsoptionen (Nachtlicht und Regenbogenfarbverlauf).

Philips Series 800 Luftreiniger AC0820/10 Für Zuhause

Philips Series 800 Luftreiniger AC0820/10 pollen test
  • CADR: 190m³/h
  • Filtersystem: 2-schichtige
  • max. Raumgröße: 49㎡
  • Lautstärke: 19dB
  • Automodus: Ja
  • Sleep-modus: Ja
  • App: Nein
Vorteile Nachteile
  • Preis
  • Niedriger Geräuschpegel
  • Niedrige CADR-Bewertung

Ich benutze den Philips Series 2000i AC2729/10 Luftreiniger nun schon seit einigen Monaten und bin sehr zufrieden damit. Sie hat meine Erwartungen voll erfüllt. Früher war ich allergisch gegen Staub und Pollen, aber jetzt habe ich dieses Problem nicht mehr.

Der Staubsauger ist sehr einfach zu bedienen und verfügt über eine praktische mobile App, die den Allergengehalt und die Luftfeuchtigkeit anzeigt. Sie können auch Informationen über den Verschmutzungsgrad der Filter einsehen.

Da die Luftfeuchtigkeit im Winter niedrig ist, benutzen wir den Luftbefeuchter jeden Tag, und die trockene Nase ist kein Thema mehr. Auch das Atmen ist dadurch leichter geworden. Und kein Kondenswasser oder weiße Flecken auf den Möbeln. Und das Schöne ist, dass es die Filter auch zu kaufen gibt. Ich empfehle sie.

Wie können Luftreiniger Menschen mit Pollenallergien helfen?

Es gibt ein paar Dutzend Bäume, die häufig in unseren Städten und auf dem Land gepflanzt werden und die für empfindliche Menschen extrem allergen sind: Erlen, Charmeure, Birken, Haselnüsse, Zypressen, Ahorn, Buchen, Eichen, Platanen usw.

Unabhängig davon, ob sie sich in der Nähe Ihres Hauses befinden oder nicht, geben diese Bäume ihre Pollen ab, die vom Wind getragen werden und in die Luft gelangen können, die Sie einatmen. Luftreiniger fangen alle Pollen auf, die sich in Ihrer Raumluft befinden, egal ob zu Hause oder im Büro.

Die Bekämpfung von Allergien mit einem Luftreiniger ist eine sehr wirksame Lösung. AIRVIA Medical Luftreiniger befreien Ihre Luft innerhalb weniger Minuten von allen Allergenen. Dank des vertikalen Druckausgleichssystems wird die Luft in einem Bereich von 100 m2 in wenigen Minuten vollständig umgewälzt, wenn der Luftreiniger mit voller Leistung betrieben wird. Im Idealfall läuft der Luftreiniger ununterbrochen, so dass Sie auch nach dem Öffnen der Fenster Ihres Balkons gesunde Luft vorfinden, die frei von allen Pollen ist, die Ihr Leben beeinträchtigen.